klassik symphonik

Lucerne Festival Orchestra 6

25 Aug 2024 um 11:00
KKL Luzern
Lucerne Festival Orchestra 6
SolistInnen des Lucerne Festival Orchestra | Greogy Ahss | Raphael Christ | Vivaldi

In der Literatur, der Malerei und der Musik sind die Jahreszeiten ein beliebtes Thema. Aus gutem Grund: Sie pr├Ągen unser t├Ągliches Leben, lassen sich anschaulich ins Bild setzen – und ebenso plastisch in T├Âne. Die wohl ber├╝hmteste Jahreszeiten-Vertonung stammt von Antonio Vivaldi: Vor rund 300 Jahren ver├Âffentlichte der italienische Barockkomponist vier unverw├╝stliche Violinkonzerte, eines f├╝r jede Jahreszeit. Und tats├Ąchlich ist hier so einiges zu h├Âren an Wetter- und anderen Naturph├Ąnomenen: Im Fr├╝hling zwitschern die V├Âgel um die Wette, im Sommer donnern gewaltige Gewitter ├╝bers Land. Im Herbst gehtÔÇÖs zur Weinernte und auf die Jagd, im Winter – darauf war zu Vivaldis Zeiten noch Verlass – rieselt leise der Schnee. Auch quakende Fr├Âsche, bellende Hunde und umhersummende M├╝cken haben ihren Auftritt. Unter der Leitung seiner beiden Konzertmeister musiziert das Lucerne Festival Orchestra diesen Evergreen als sonnt├Ągliches Musikvergn├╝gen f├╝r alle Generationen: kurz und gut, unterhaltsam und ber├╝hrend. Das ideale Konzert zum Einstieg in die Welt der Klassik.

Lucerne Festival Orchestra 6

25 Aug 2024 um 11:00
KKL Luzern