klassik

Lucerne Festival Academy 1

18 Aug 2024 um 15:30
KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern
Lucerne Festival Academy 1
SolistInnen des Lucerne Festival Contemporary Orchestra (LFCO) | Boulez | Rihm | Furrer | Streich

In ihrem ersten Konzert des Sommers blickt die Lucerne Festival Academy zur√ľck und voraus. Es wird einen Ausschnitt aus dem Dokumentarfilm Inheriting the Future of Music gezeigt, der den Academy-Gr√ľnder Pierre Boulez an seiner Luzerner Wirkungsst√§tte portraitiert. Ausserdem stehen Werke von Boulez und Wolfgang Rihm, dem aktuellen K√ľnstlerischen Leiter der Academy, auf dem Programm. Das Lucerne Festival stellt dem Publikum aber auch die beiden diesj√§hrigen composers-in-residence vor: Beat Furrer erkundet in einem Kontrabass-Solo mit Live-Elektronik die tiefen Register. Und die Schwedin Lisa Streich, die als ¬ęRoche Young Commissions¬Ľ-Preistr√§gerin einst entscheidende Impulse durch die Academy empfing, sp√ľrt der Lyrik des Mechanischen nach, indem sie das Klavier mit selbstgebauten elektrischen Ger√§ten pr√§pariert. Gestaltet wird das Geburtstagskonzert von den Lucerne Festival Contemporary Leaders, allesamt AbsolventInnen der Academy und ihr heute als Coaches eng verbunden. Zu ihnen z√§hlt auch die litauische Komponistin und Performerin Raimonda ŇĹiŇękaitńó, die als ¬ęGeburtstagsst√§ndchen¬Ľ ein neues Werk f√ľr Tuba und Stimme beisteuert.

Lucerne Festival Academy 1

18 Aug 2024 um 15:30
KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern