symphonik

Schumann mit Midori

25 Okt 2023 um 19:30
KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern
Schumann mit Midori
Konzert Reihe Luzern #KKL Luzern - Saisoneröffnung

Die Saison im KKL Luzern er√∂ffnet eine langj√§hrige Partnerin der Festival Strings Lucerne, die japanische Stargeigerin Midori. Ihre aussergew√∂hnlich lange Karriere begann Midori als Wunderkind mit den ganz grossen Dirigenten wie Leonard Bernstein und Zubin Mehta. Im Zentrum des Er√∂ffnungskonzertes steht Schumanns letztes Orchesterwerk, sein Violinkonzert in d-Moll. Eine r√§tselhafte Komposition aus Schumanns letzten Jahren, die erst 1936 ver√∂ffentlicht und 1937 uraufgef√ľhrt wurde. Heute gilt das Konzert als Meisterwerk der Romantik und ist ein fester Bestandteil des Repertoires grosser Geiger wie 1937 Yehudi Menuhin und heute Midori.

Programm:
Richard Dubugnon
Caprice IV f√ľr Orchester, ¬ęEs muss sein¬Ľ (2017)
Schweizer Erstauff√ľhrung

Robert Schumann
Violinkonzert d­-Moll WoO 23 (1853)

Anton√≠n DvoŇô√°k
Violinromanze f­-Moll op. 11

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 7 A­Dur op. 92

Midori – Violine
Daniel Dodds – Leitung & Violine
Festival Strings Lucerne

Schumann mit Midori

25 Okt 2023 um 19:30
KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern