klassik

Konzert Cecilia Bartoli

20 Aug 2023 um 18:30
KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern
Konzert Cecilia Bartoli
Il Pomo d’Oro | Maxim Emelyanychev | Cecilia Bartoli | Vivaldi | HĂ€ndel

Ist die Musik das wahre Paradies? «Durch eine Arie von HĂ€ndel können wir alle in eine andere Dimension eintreten, ganz kurz, in diesen Momenten glaube ich an Gott», gestand Cecilia Bartoli in einem Interview. «Musik hat die Kraft, direkt ins Herz zu gehen. Du brauchst keine Worte. Darum ist Musik so mĂ€chtig, sie ist die ehrlichste Art, eine Nachricht zu ĂŒberbringen. Wenn die Menschen wirklich der Musik zuhören wĂŒrden, hĂ€tten wir wahrscheinlich keinen Krieg mehr.» Mit einem HĂ€ndel-Vivaldi-Abend leistet «La Bartoli», die seit 1995 Stammgast bei Lucerne Festival ist, ihren Beitrag fĂŒr eine bessere Welt. Diesmal wird sie vom vielfach preisgekrönten Barockensemble Il Pomo d’Oro begleitet. Besondere Beachtung verdient aber auch der Mann am Pult. Maxim Emelyanychev, Jahrgang 1988, ist ein musikalisches Multitalent: Virtuose auf den verschiedensten Tasteninstrumenten, ausgebildeter Kornettist und als Dirigent ein Shooting-Star, der im Herbst 2022 auch bei den Berliner Philharmonikern debĂŒtierte. Eine «elektrisierende Ausstrahlung » attestierte ihm der Tagesspiegel, «Wucht ohne Ich-Sucht» bestaunte die «Frankfurter Allgemeine Zeitung».

Konzert Cecilia Bartoli

20 Aug 2023 um 18:30
KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern