filmvorfuehrung

«E.T. – The Extra-Terrestrial» – in Concert

16 Mär 2024 um 19:30
KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern
«E.T. – The Extra-Terrestrial» – in Concert
«E.T. – The Extra-Terrestrial» – in Concert City Light Symphony Orchestra Kevin Griffiths · Leitung Wer kennt ihn nicht, den geheimnisvollen E.T.?!

«E.T. – The Extra-Terrestrial» – in Concert

City Light Symphony Orchestra
Kevin Griffiths · Leitung

Wer kennt ihn nicht, den geheimnisvollen E.T.?! Seit 1982 verzaubert das Meisterwerk von Steven Spielberg Jung und Alt. John Williams› weltberühmte, Oscar-gekrönte Filmmusik trägt hierzu entscheidend bei.

Was 1974 begann, beschliesst 2024 bereits seine fünfte Dekade: die Zusammenarbeit von Komponist John Williams und Regisseur Steven Spielberg. Dieses Jubiläum nimmt das City Light Symphony Orchestra zum Anlass, das herausragende Schaffen dieser beiden Hollywood-Giganten im Rahmen mehrerer Konzerte zu würdigen – so auch mit der Live-Aufführung von «E.T. – The Extra-Terrestrial».

Steven Spielbergs Klassiker «E.T. – The Extra-Terrestrial» erzählt von der aussergewöhnlichen Freundschaft zwischen dem 10-jährigen, eigenwilligen Elliott und E.T., dem gutherzigen Ausserirdischen, welcher sich auf die Erde verirrt hat. Bald wird klar, dass der extraterrestrische Besucher nicht unter uns Erdlingen verweilen will und kann, weshalb Elliott und seine Freunde ihm helfen, vor zwielichtigen Regierungsmännern zu fliehen und zu seinen Artgenossen zurückzukehren.
«E.T.» ist rasant, unheimlich, geheimnisvoll, witzig und herzerwärmend zugleich. Diese breit gefächerten Emotionen werden von der facettenreichen und Oscar-gekrönten Filmmusik von Komponist John Williams meisterhaft überhöht.

Steven Spielberg: «Die Musik von John Williams ist liebevoll und verspielt. Sie ist furchterregend und geheimnisvoll. Und zum Schluss erhebt sie sich regelrecht in opernhafte Opulenz. Meine Meinung: das ist seine beste Filmmusik.»

Erleben Sie diesen Science Fiction-Filmklassiker in digital überarbeiteter Form auf Grossleinwand, und mit dem 80-köpfigen City Light Symphony Orchestra unter der Leitung von Kevin Griffiths in noch nie dagewesener Qualität als Konzertereignis!

Film in englischer Sprache, mit deutschenUntertiteln.

Türöffnung:
18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Altersbeschränkung: Kinder ab 6 Jahren

Rollstuhlplätze: Rollstuhlplätze werden ausschliesslich über den Veranstalter City Light Concerts Luzern unter der Telefonnummer 041 534 66 17 verkauft.

Weitere Informationen:
www.citylightconcerts.ch

(aeb)

«E.T. – The Extra-Terrestrial» – in Concert

16 Mär 2024 um 19:30
KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern