klassik

Debut Äneas Humm

31 Aug 2023 um 12:15
Lukaskirche Luzern
Debut Äneas Humm
Äneas Humm | Renate Rohlfing | A. Mahler | Schoeck | Strauss | Schubert u. a.

Er galt als eine Art Wunderkind: Der Bariton ├äneas Humm, geboren 1995 als Sohn einer schweizerisch-ungarischen K├╝nstlerfamilie, gab schon als 18-J├Ąhriger sein Operndebut. Doch liess er sich vom fr├╝hen Ruhm nicht blenden, sondern zog lieber nach New York, um bei Edith Wiens an der Juilliard School weiterzustudieren; ausserdem arbeitete er mit dem Pianisten Hartmut H├Âll an seinen Liedinterpretationen. Die M├╝hen haben sich gelohnt: 2022 erhielt Humm als Nachwuchsk├╝nstler des Jahres den Opus Klassik f├╝r sein Lieder- Album Embrace; zur Er├Âffnung des Beethoven-Jahrs wurde er vom deutschen Bundespr├Ąsidenten Frank Walter Steinmeier zu einem Konzert ins Schloss Bellevue eingeladen, und im Herbst 2023 ist er bereits zum zweiten Mal am Gran Teatre del Liceu in Barcelona zu Gast, mit John AdamsÔÇÖ neuer Oper Antony and Cleopatra. F├╝r seinen Einstand bei Lucerne Festival hat sich ├äneas Humm ein ebenso vielseitiges wie originelles Programm ausgedacht, das mit Spiritualit├Ąt, Naturerleben, Liebesgl├╝ck und Rausch verschiedenste Spielarten des Paradieses ins Visier nimmt und einen weiten Repertoirebogen von Franz Schubert ├╝ber Alma Mahler und Henri Duparc bis zu dem Russen Nikolai Medtner schl├Ągt.

Debut Äneas Humm

31 Aug 2023 um 12:15
Lukaskirche Luzern