Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lucerne Festival Orchestra 2

13. August um 18:30

Lucerne Festival Orchestra | Riccardo Chailly | Mao Fujita | Rachmaninow

Am Vierwaldstättersee fand Sergej Rachmaninow, der nach der Oktoberrevolution von 1917 Russland verliess und fortan als Klaviervirtuose um die Welt tourte, Anfang der 1930er Jahre eine neue Heimat: In Hertenstein liess er sich eine Villa im neuesten Bauhaus-Stil errichten und genoss dort die Ruhe und die Schönheiten der Natur. Bis der Zweite Weltkrieg ausbrach und er abermals die Flucht ergriff, diesmal in die USA.

Rachmaninow in Luzern zu feiern: Das ist für Riccardo Chailly eine Herzensangelegenheit. Weshalb er mit dem Lucerne Festival Orchestra das Orchesterschaffen des russischen Komponisten aufführt und einspielt. Diesen Sommer widmet er sich der Zweiten Sinfonie und dem Zweiten Klavierkonzert, dem berühmtesten aller vier Rachmaninow-Konzerte, das mit acht immer stärker anschwellenden Klavierakkorden anhebt, wie mit Glockenklängen.

→ Zur Veranstaltung

Datum:
13. August
Zeit:
18:30
Ticket kaufen