Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

JACK Quartet 2

20. August um 11:00

JACK Quartet | Lamb

«Der heftigste Klang ist nicht der intensivste», weiss die in Berlin lebende amerikanische Komponistin Catherine Lamb. «Gerade für die Arbeit mit bestimmten Klangfärbungen und -schattierungen gilt, dass die Töne umso ausdrucksstärker wirken, je schlichter und entspannter sie gespielt werden, mit genügend Raum zur Entfaltung.» Lambs minimalistische, meditative Musik nimmt sich viel Zeit und entwickelt gerade deshalb einen ungeheuren Sog – nicht zuletzt, weil sie das Hören selbst zum Thema macht, weil sie uns die eigene Wahrnehmung gewahr werden lässt.

Das gilt auch für Lambs Erstes Streichquartett: Es dauert gut 50 Minuten, verzichtet auf komplizierte Spieltechniken und vertrackte Rhythmen und konzentriert sich stattdessen ganz auf die Schwingungen der vier Streichinstrumente. Mit ihren Haltenoten öffnen sie einen harmonischen Raum, der pulsiert, sich ausdehnt und dessen mikrotonale Einfärbungen fortwährend changieren. Das JACK Quartet, das eng mit Catherine Lamb zusammenarbeitet, sorgt für ein intensives Hörerlebnis.

Dieses Konzert hat keine Pause.

→ Zur Veranstaltung

Datum:
20. August
Zeit:
11:00
Ticket kaufen